Borg Disconnected

Borg Disconnected ist die erste neue Warteliste in Delta Rising, die ihr spielen könnt. Sie ist für alle Spieler ab Level 50 verfügbar.

Nach dem Sieg über die Borg-Königin herrschte unter den Borg große Verwirrung. Viele Borg wurden vom Kollektiv getrennt und begannen, ihre eigenen Gedanken zu entwickeln. Einige dieser Borg wurden unterdrückt, während andere die Kontrolle über ganze Schiffe erlangten, um ihre Retter zu suchen und sich ihnen anzuschließen.

Allerdings lässt sich die Borg-Königin nicht so einfach vernichten. Sie wurde ein einer anderen Unimatrix im Delta-Quadranten wiederbelebt und hat begonnen, die Borg wieder zu vereinen. Früher hätte die Borg-Königin ein ganzes Schiff zerstört, nur um einen einzigen Borg loszuwerden. Doch dieser Luxus an ersetzbaren Schiffen ist Vergangenheit, denn die Undinen und die Voth sind zum Angriff übergegangen.

Stattdessen installierte die Borg-Königin einen Schutzmechanismus auf allen Borg-Schiffen. Jedes Schiff, auf dem sich ein getrennter Borg befindet, verliert die Kontrollgewalt und setzt Kurs auf die nächste Unimatrix. Das Ziel – alle getrennten Borg reassimilieren.

Die Borg-Kooperative hat die Unimatrix lokalisiert, in der die Borg-Königin die Schiffe mit getrennten Borg reassimiliert. Sie brauchen nun die Hilfe der Allianz, um die Borg zu befreien und die Borg-Königin erneut aufzuhalten.

Die Allianz wird allerdings feststellen, dass es noch weitere Fraktionen im Delta-Quadranten gibt, die nach der endgültigen Vernichtung der Borg streben. Womöglich auch solche, die als Verbündete für die Allianz im Alpha-Quadranten in Frage kommen…

Schaut euch Borg Disconnected an, wenn es gemeinsam mit Delta Rising veröffentlicht wird, oder probiert es schon einmal auf Tribble, sobald es verfügbar ist!

Sean „Commander Ander“ McCann
Content Designer
Star Trek Online

Quelle: Startrekonline.com