DSTG 2014 – Rückblick Teil 2

Gestern berichteten wir bereits über Tag 1 der Destination Star Trek Germany in Frankfurt. Highlight des Tages war die Eröffnungszeremonie mit allen Stars und einen würdigen Abschluss bot die Party am Abend mit keinem geringeren als Tim Russ und seiner Band auf der Bühne. So ging unser Wochenende weiter:

Die kurze Nacht war schnell vergessen, denn bereits am Morgen hieß es auf der „Stage B“: Star Trek Online – YOU are the Captain! Community Manager Fero präsentierte den Trek-Fans im Publikum STO, die einzige Weiterführung der Star Trek-Storyline, die es derzeit gibt. In 30 Minuten wurden Features des Spiels vorgestellt und Trailer gezeigt, die auch das Interesse der vorbeilaufenden Trekkies weckten. Schließlich wurde noch ein Mikrofon für eine Q&A ins Publikum erreicht und einige weitere Fragen wurden beantwortet.

Eines der Highlights am Samstag war sicherlich der Kostümwettbewerb, der von den „Trekkie Girls“ durchgeführt wurde. Geordi la Forge, Uhura, 7of9, Data, ein Borg, die Remanische Königin und viele andere, einzigartige Variationen waren dabei. Man konnte erahnen, wie viel Arbeit in einige dieser Kostüme steckt.

Auf der Convention trafen wir viele STO-Spieler, sogar einige aus England, den USA, Holland oder Malta! Natürlich hatten wir für sie alle Goodies in Form von Codekarten für das „Zorn des Khan“-Kostüm mit dabei. Uns sprachen auch einige bekannte Gesichter und Namen an: Toni aus der Omega-Flotte (Danke für die Fotos!), Foundry-Autor joe1306 und seine bezaubernde Begleitung, Spieler der Flotten Blackriders, Stella Nebula, Sternenallianz, 7. Flotte und noch viele, viele mehr. Es war schön, euch alle zu treffen und zu plaudern!

Am Samstagabend war es dann endlich Zeit für unser besonderes DSTG 2014 Community-Treffen in O’Reilly’s Pub. Mehr als 20 STO-Spieler kamen und machten diesen Abend zu einem großartigen Erlebnis für uns. Bei erfrischenden Drinks sprachen wir viel über STO, wir sammelten euer Feedback und diskutierten verschiedene Möglichkeiten für das Spiel. Wir freuen uns immer wieder, euch persönlich kennenlernen zu können. Für die Teilnehmer hatten wir diesmal spezielle DSTG 2014 T-Shirts zur Erinnerung dabei. Noch einmal vielen Dank an alle, die diesen Abend zu etwas Besonderem gemacht haben!

Und schon war es Sonntag, der letzte Tag der Convention. Wir trafen weitere Spieler und genossen einige der Präsentationen der Stars. So sprach Tim Russ ganz entspannt über Star Trek und die Filmbranche im Allgemeinen (Stichwort: Filme wie „Zombeavers“!). Suzie Plakson verwandelte sich live auf der Bühne in die Klingonin K’Ehleyr und enthüllte sodann noch ein Geheimnis – nachdem sie uns allen den Eid abnahm, dieses auf keinen Fall weiter zu erzählen, sorry! Wir schlossen die Convention auf der Stage B mit unserer zweiten STO-Präsentation ab und traten kurz darauf unseren Heimweg an.

Das Wochenende war viel zu schnell vorbei und wir können es nicht oft genug sagen: wir hatten fantastische 3 Tage mit den Trek-Fans und mit den STO-Spielern. Wir haben weitere Bilder auf unserer Facebook-Seite für euch, schaut mal rein!

Wir sehen uns hoffentlich auf der nächsten Convention!

Quelle: Startrekonline

    

Ersten Kommentar schreiben

Antworten