Führungsschlachtkreuzer [K6] – Romulaner

.carousel.fade
{
opacity: 1;

.item
{
-moz-transition: opacity ease-in-out .7s;
-o-transition: opacity ease-in-out .7s;
-webkit-transition: opacity ease-in-out .7s;
transition: opacity ease-in-out .7s;
left: 0 !important;
opacity: 0;
top:0;
position:absolute;
width: 100%;
display:block !important;
z-index:1;
&:first-child{
top:auto;
position:relative;
}

&.active
{
opacity: 1;
-moz-transition: opacity ease-in-out .7s;
-o-transition: opacity ease-in-out .7s;
-webkit-transition: opacity ease-in-out .7s;
transition: opacity ease-in-out .7s;
z-index:2;
}
}
}

Im vorhergehenden Blog über Führungsschlachtkreuzer haben wir den Schiffstyp und die Inspirationsmechanik enthüllt. In diesem Blog werden wir nun die Schiffswerte, Konsolenfertigkeiten, Setboni und Raumschiffeigenschaften verraten.

Erhalt

Führungsschlachtkreuzer werden schon bald im C-Store erhältlich sein. Diese Raumschiffe kommen in drei Varianten pro Fraktion und sind wie folgt erhältlich:

Einzeln
Fraktionspakete mit allen drei Varianten
Ein Superpaket mit allen drei Varianten für alle drei Fraktionen

Werte der Führungsschlachtkreuzer

Führungswarbirds der Romulanischen Republik

Die Ingenieure der Romulanischen Republik haben sich die Entwürfe der neuen Führungsschiffe ihrer Verbündeten angeschaut. Anstatt mit ihnen Schiffsbauverträge abzuschließen, hat sich die Republik entschlossen eine neue Reihe von Führungswarbirds in der Schiffswert von Neu-Romulus zu entwerfen. Diese Schiffe sollen als mobile Kommandozentren dienen und Verbündete inspirieren sowie Informationen in Sekundenschnelle über das Schlachtfeld verteilen. Sie wurden außerdem so entworfen, dass die dem Größenwunsch der Romulaner entsprechen. Große, robuste Warbirds, die eine Flotte in die Schlacht führen können.

Dieses Klasse-6-Raumschiff ist eine technisch fokussierte Variante des Führungsschlachtkreuzers. Es besitzt mehr Plätze für Technikkonsolen und Technische Brückenoffiziere als andere Führungsschlachtkreuzer-Varianten.

Klasse 6
Mindestrang: Vizeadmiral
Hüllenstärke: 47.437 auf Level 50 und 55.000 auf Level 60
Schildmodifikator: 1,1
Besatzung: 1.500
Bugwaffen: 4
Heckwaffen: 4
Geräteplätze: 4
Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Commander (Technik/Führung), 1 Lieutenant (Wissenschaft/Führung), 1 Lieutenant (Beliebig)
Konsolenplätze: 3 Taktik, 5 Technik, 3 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit
Impulsmodifikator: 0,15
Beschleunigung: 35
+10 Energie für Waffen- und Antriebssysteme
Mit Dualkanonen bestückbar
Hangardecks: 1
Hangardeck mit Skorpion-Jägern
Konsole – Universal – Flottenunterstützungsplattform
Romulanische Kampf-Tarnvorrichtung
Inspirationsfertigkeiten

Das Blatt wenden
Gegen jede Chance
Schlachtvorbereitung

Raumschiffmeisterschaft (Schlachtkreuzer)

Absorptionspanzerung
Verbesserte Waffenbänke
Verstärkte Hüllenpanzerung
Gepanzerte Hülle
Verbessertes Auf Treffer gefasst machen (Raumschiffeigenschaft)

Singularitätswarpkern

40 Grundenergie für alle Subsysteme
Plasmaschockwelle
Quantenabsorption
Warpschatten
Singularitätssprung
Singularitätsüberladung

Dieses Klasse-6-Raumschiff ist eine wissenschaftlich fokussierte Variante des Führungsschlachtkreuzers. Es besitzt mehr Plätze für Wissenschaftskonsolen und Wissenschaftliche Brückenoffiziere als andere Führungsschlachtkreuzer-Varianten.

Klasse 6
Mindestrang: Vizeadmiral
Hüllenstärke: 47.437 auf Level 50 und 55.000 auf Level 60
Schildmodifikator: 1,1
Besatzung: 1.500
Bugwaffen: 4
Heckwaffen: 4
Geräteplätze: 4
Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant (Taktik/Führung), 1 Lieutenant (Technik), 1 Commander (Technik/Führung), 1 Lieutenant Commander (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig)
Konsolenplätze: 3 Taktik, 4 Technik, 4 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 8
Impulsmodifikator: 0,15
Beschleunigung: 35
+10 Energie für Waffen- und Antriebssysteme
Mit Dualkanonen bestückbar
Hangardecks: 1
Hangardeck mit Skorpion-Jägern
Konsole – Universal – Tachyonimpulsplattform
Romulanische Kampf-Tarnvorrichtung
Inspirationsfertigkeiten

Das Blatt wenden
Gegen jede Chance
Schlachtvorbereitung

Raumschiffmeisterschaft (Schlachtkreuzer)

Absorptionspanzerung
Verbesserte Waffenbänke
Verstärkte Hüllenpanzerung
Gepanzerte Hülle
Verbesserter Tachyonimpuls (Raumschiffeigenschaft)

Singularitätswarpkern

40 Grundenergie für alle Subsysteme
Plasmaschockwelle
Quantenabsorption
Warpschatten
Singularitätssprung
Singularitätsüberladung

Dieses Klasse-6-Raumschiff ist eine taktisch fokussierte Variante des Führungsschlachtkreuzers. Es besitzt mehr Plätze für Taktikkonsolen und Taktische Brückenoffiziere als andere Führungsschlachtkreuzer-Varianten.

Stufe 6
Mindestrang: Vizeadmiral
Hüllenstärke: 47.437 auf Level 50 und 55.000 auf Level 60
Schildmodifikator: 1,1
Besatzung: 1.500
Bugwaffen: 4
Heckwaffen: 4
Geräteplätze: 4
Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant (Technik), 1 Commander (Technik/Führung), 1 Lieutenant (Wissenschaft/Führung), 1 Lieutenant (Beliebig)
Konsolenplätze: 4 Taktik, 4 Technik, 3 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 8
Impulsmodifikator: 0,15
Beschleunigung: 35
+10 Energie für Waffen- und Antriebssysteme
Mit Dualkanonen bestückbar
Hangardecks: 1
Hangardeck mit Skorpion-Jägern
Konsole – Universal – Verteidigungsplattform
Romulanische Kampf-Tarnvorrichtung
Inspirationsfertigkeiten

Das Blatt wenden
Gegen jede Chance
Schlachtvorbereitung

Raumschiffmeisterschaft (Schlachtkreuzer)

Absorptionspanzerung
Verbesserte Waffenbänke
Verstärkte Hüllenpanzerung
Gepanzerte Hülle
Alle Mann an Deck (Raumschiffeigenschaft)

Singularitätswarpkern

40 Grundenergie für alle Subsysteme
Plasmaschockwelle
Quantenabsorption
Warpschatten
Singularitätssprung
Singularitätsüberladung

Konsolen der Führungsschlachtkreuzer

Jeder der oben genannten Führungsschlachtkreuzer und -warbirds ist mit einer Universalkonsole ausgestattet. Es folgt eine Zusammenfassung der jeweiligen Konsolenfertigkeiten:

Konsole – Universal – Flottenunterstützungsplattform

Die Concorde-, An’quat- und Baratan-Führungsschiffe besitzen eine Flottenunterstützungsplattform. Wenn die Flottenunterstützungsplattform ausgerüstet ist, kann euer Raumschiff eine mobile Schildreparaturplattform aufstellen, die euch für kurze Zeit folgen wird. Verbündete innerhalb von 3km der Flottenunterstützungsplattform erhalten Schildheilungen und Schildhärte. Diese Konsole gewährt auch einen passiven Bonus auf die maximalen Hüllentrefferpunkte.

Diese Konsole kann auf jedem Führungsschlachtkreuzer oder -warbird und in jedem Konsolenplatz ausgerüstet werden. Pro Raumschiff kann nur eines dieser Module ausgerüstet werden.

Konsole – Universal – Tachyonimpulsplattform

Die Geneva-, Klinzhai- und Deihu-Führungsschiffe besitzen eine Tachyonimpulsplattform. Wenn die Tachyonimpulsplattform ausgerüstet ist, kann euer Raumschiff eine stationäre Schildentzugsplattform aufstellen. Gegnern, die sich dieser Plattform nähern, werden ihre Schilde entzogen. Diese Konsole gewährt auch einen passiven Bonus auf Schildhärte und Schildheilungen.

Diese Konsole kann auf jedem Führungsschlachtkreuzer oder -warbird und in jedem Konsolenplatz ausgerüstet werden. Pro Raumschiff kann nur eines dieser Module ausgerüstet werden.

Konsole – Universal – Verteidigungsplattform

Die Presidio, An’quat and Vastam-Führungsschiffe besitzen eine Verteidigungsplattform. Wenn die Verteidigungsplattformausgerüstet ist, kann euer Raumschiff eine beeindruckende Waffenplattform aufstellen. Diese Plattform wird an eurer aktuellen Position aufgestellt und wird nahe Gegner mit Strahlenwaffen angreifen. Außerdem legt sie in der Umgebung viele Minen aus. Sobald diese Minen explodiert sind, werden sie nach kurzer Zeit ersetzt. Diese Konsole gewährt auch einen mittleren Bonus auf Projektilschaden.

Diese Konsole kann auf jedem Führungsschlachtkreuzer oder -warbird und in jedem Konsolenplatz ausgerüstet werden. Pro Raumschiff kann nur eines dieser Module ausgerüstet werden.

Plattform-Konsolenset

Dieses Konsolenset besteht aus folgenden Konsolen:

Konsole – Universal – Flottenunterstützungsplattform (Concorde-, An’quat- und Baratan-Klasse)
Konsole – Universal – Tachyonimpulsplattform (Geneva-, Klinzhai- und Deihu-Klasse)
Konsole – Universal – Verteidigungsplattform (Presidio-, Ty’Gokor- und Vastam–Klasse)
Konsole – Universal – Regeneratives Integritätsfeld (Kobali-Samsar-Kreuzer)

Das Ausrüsten dieser Konsolen wird entsprechende Setboni freischalten (2, 3 und 4 Teile):

Integriertes Verstärktes Manövriermodul (2 Teile)

+Kinetischer Schadenswiderstand
+Energieschadenswiderstand
+Wendegeschwindigkeit

Verschlüsselte Führungsfrequenz (3 Teile)

Eure Brückenoffiziere gewähren euch 33% mehr Inspiration
+Maximale Schildkapazität

Führungsplattformsynergie (4 Teile)

+Energiewaffenschaden
Wertet Plattformfertigkeiten der Führungsschlachtkreuzer auf:

Verteidigungsplattform: Erstellt eine zweite Verteidigungsplattform
Flottenunterstützungsplattform: Die Plattform heilt nun zusätzlich die Hülle von Verbündeten
Tachyonimpulsplattform: Erhöht die Reichweite der Tachyonimpulsstrahlen von 5km auf 10km

Raumschiffeigenschaften

Das Erreichen der Raumschiffmeisterschaft Level 5 auf einem der oben genannten Führungsschlachtkreuzer oder -warbirds schaltet eine neue Raumschiffeigenschaft frei. Es folgt eine Zusammenfassung dieser Raumschiffeigenschaften:

Verbessertes Auf Treffer gefasst machen

Wenn ihr mit den Führungsschiffen der Concorde-, An’quat- oder Baratan-Klasse die Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Verbessertes Auf Treffer gefasst machen“ frei. Mit dieser Eigenschaft gewährt „Auf Treffer gefasst machen“ für kurze Zeit eine große Menge an Vorübergehenden Trefferpunkten.

Verbesserter Tachyonimpuls

Wenn ihr mit den Führungsschiffen der Geneva-, Klinzhai- oder Deihu-Klasse die Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Verbesserter Tachyonimpuls“ frei. Mit dieser Eigenschaft regeneriert „Tachyonstrahl“ nun die Schilde von Verbündeten in der Nähe des Ziels.

Alle Mann an Deck

Wenn ihr mit den Führungsschiffen der Presidio-, Ty’Gokor- oder Vastam-Klasse die Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Alle Mann an Deck“ frei. Mit dieser Eigenschaft verringert die Aktivierung einer Brückenoffiziersfertigkeit (Taktik/Führung) die Wiederaufladezeit von Wissenschaftlichen Brückenoffiziers- und Captainfertigkeiten. Dies kann nur alle paar Sekunden ausgelöst werden.

Q&A

Inspiration

Q: Könnt ihr ausführlicher erklären, wie Inspiration abhängig von der Teamgröße erzeugt wird?

A: Die erzeugte Menge an Inspiration hängt von zwei Faktoren ab:

Fertigkeitstyp
Teamgröße

Wie oben erwähnt erzeugen Fertigkeiten von Führungsbrückenoffizieren zusätzliche Inspiration und je kleiner euer Team, desto mehr Inspiration wird der Inspirationsleiste eurer Führungsschiffe hinzugefügt. Dieser Bonus ist am größten, wenn ihr allein spielt. Trotzdem werdet eure Inspirationsleiste fast immer schneller im Team auffüllen können.

Alle oben genannten Werte und Fähigkeiten können sich jederzeit ändern.

Phil “Gorngonzolla” Zeleski
Lead Systems Designer
Star Trek Online

$(‚.carousel‘).carousel({
interval: 250
});
Zur Diskussion im Forum

Quelle: Startrekonline.com