K6-Dreadnoughts

Wir freuen uns, drei neue Raumschiffe der Klasse 6 bekanntzugeben. Das erste ist eine verbesserte Version des Galaxy-Dreadnought-Kreuzers [K5], der sogenannte Dreadnought-Kreuzer der Yamato-Klasse [K6]. Dieses Raumschiff ist ab Rang Vizeadmiral verfügbar. Das zweite ist der Kolasi-Belagerungszerstörer [K6], eine verbesserte Version des Guramba-Belagerungszerstörers [K5]. Dieses Raumschiff ist ab Rang Lieutenant General verfügbar. Zu guter Letzt haben wir den Verbesserten Kara-Warbird [K6]. Dieses Raumschiff ist eine verbesserte Version des Verbesserten Ha’apax-Warbirds [K5] und ist ab Rang Vizeadmiral für romulanische Captains verfügbar. Wie auch bei unseren vorhergehenden Schiffspaketen, haben all diese neuen Schiffe ein grafisches Update für 2410 erhalten.

Gegenstände und Fertigkeiten

Konsole

All diese drei Raumschiffe der Klasse 6 besitzen die Universalkonsole Zusatzsubsysteme. Wenn diese Konsole aktiviert wird, werden die maximalen Subsystemenergielevel eures Schiffes für kurze Zeit deutlich erhöht. Eingehende Energieangriffe beschädigen den Angreifer und entziehen ihm etwas von seiner Subsystemenergie, die euch hinzugefügt wird. Jedes Mal, wenn ihr von einem Energieangriff getroffen werdet, erhaltet ihr 1 Stapel an Subsystemüberlastung. Nach 20 Stapeln an Subsystemüberlastung wird ein verheerender Impuls elektrischer Energie freigesetzt, der schweren Schaden an nahen Gegnern verursacht. Bei getroffenen Gegnern fallen für kurze Zeit alle Subsysteme aus.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf alle Subsystemenergielevel.

Die Konsole kann nur auf Dreadnought-Kreuzern der Föderation, Verbesserten Warbirds oder Belagerungszerstörern ausgerüstet werden, hier aber in allen Konsolenplätzen.

Raumschiffeigenschaft

Weiterhin kann jedes dieser Raumschiffe die Raumschiffeigenschaft Subsystem-Redundanzen freischalten, indem ihr mit ihnen Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht. Mit Subsystem-Redundanzen lösen Spinallanzen, Javelins oder Strahlenbank: Überladung I, II und III eine Schildheilung und einen Schildhärtebuff aus und reaktivieren ausgefallene Schilde.

Spezialfähigkeiten

Alle drei dieser Raumschiffe besitzen Spezialfähigkeiten. Es folgen die Spezialfähigkeiten dieser Schiffe in diesem Paket: Hervorgehobene Gegenstände sind neue Features, die es in den alten Versionen nicht gab.

Dreadnought-Kreuzer der Yamato-Klasse [K6]

1 Hangardeck
Kann verwenden: Konsole – Universal – Untertassentrennung

Erhältlich mit dem Forschungskreuzer – Nachrüstung

Eingebaute Phaser-Spinallanze

Kolasi-Belagerungszerstörer [K6]

1 Hangardeck
Eingebauter Belagerungsmodus

Kann Javelin-Fertigkeit verwenden

Verbesserter Kara-Warbird [K6]

1 Hangardeck
Kann verwenden: Konsole – Universal – Dualvektortrennung

Erhältlich mit dem Verbesserten Haakona-Warbird

Eingebaute Plasma-Spinallanze

Zusammengefasst wollten wir jedem dieser Schiffe ein Hangardeck verleihen, eine eingebaute Angriffsfertigkeit und die Fähigkeit, ein Begleitschiff zu starten oder sich zu transformieren.

Kostüme

Jedes dieser Raumschiffe besitzt ein eigenes, einzigartiges Kostüm, kann aber auch die Teile von niedrigstufigeren Schiffen der gleichen Familie verwenden.

Yamato-Dreadnought-Kreuzer

Die Yamato kann kostenlos das Galaxy- und das Monarch-Kostüm sowie das Venture-Kostüm, sofern ihr dieses Raumschiff besitzt, verwenden.

Kolasi-Belagerungszerstörer

Der Kolasi kann kostenlos das Kostüm der Guramba verwenden.

Verbesserter Kara-Warbird

Der Kara kann kostenlos das Ha’apax-Kostüm sowie das Haakona-Kostüm, sofern ihr dieses Raumschiff besitzt, verwenden. Außerdem schaltet der Verbesserte Kara-Warbird Kostümoptionen für den Ha’feh-Angriffswarbird und den Ha’nom-Wächterwarbird frei.

Erhalt

Diese Raumschiffe werden im C-Store einzeln oder in einem fraktionsübergreifenden K6-Dreadnoughtpaket erhältlich sein.

Haltet nach einem baldigen Blog Ausschau, der alle Werte dieser neuen Klasse-6-Schiffe bekanntgeben wird!

Phil „Gorngonzolla“ Zeleski
Lead Systems Designer
Star Trek Online

Zur Diskussion im Forum

Klickt „Gefällt mir“ auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitch für unsere Livestreams! Und, abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Videos von Star Trek Online.

Quelle: Startrekonline.com