Legacy of Romulus Dev-Blog #24

Besonderes Dilithiumminen-Projekt #1

Mit dem Wachsen der Flotten ist auch der Bedarf an sicheren Versorgungsnachschüben gestiegen. Um sicherzustellen, dass der Bedarf gedeckt wird, haben Flotten Ansprüche auf den Dilithium-reichen Asteroiden des Vlugta-Asteroidengürtels erworben.

Ähnlich wie bei Flotten-Sternenbasen und -Botschaften, werden  hin und wieder besondere Projekte für die Dilithiumminen der Flotten verfügbar sein. Der Abschluss dieser besonderen Projekte wird neue Funktionen freischalten, um die geschäftliche und technologische Erscheinung eurer Mine zu verändern. Aber seid schnell – wenn ein besonderes Projekt verfügbar wird, wird es nur für begrenzte Zeit bestehen. Ihr müsst das Projekt vor dem Ende der Aktion beginnen. Sobald ihr das Projekt gestartet habt, könnt ihr daran arbeiten bis es abgeschlossen ist – selbst nach dem Ende des Ereignisses. Wie auch bei Sternenbasen und Botschaften könnt ihr nur ein besonderes Projekt zeitgleich aktiv haben, also handelt schnell!

Das erste besondere Projekt für die Dilithiummine ist „Funkelndes Sternenlicht“. Dilithiumbergarbeiter benötigen häufige Pausen von ihren Arbeiten, um den Himmel über ihren Köpfen anstatt den Felsen unter ihren Füßen betrachten zu können. Vlugta, ein Azure-Planet, ist von schleierhaften Nebeln umgeben und die Lichter der anderen Minengebäude, auf den anderen Asteroiden, lassen den Nachthimmel wie in einem Märchen erstrahlen.

Der Abschluss dieses Projekts wird eure Dilithiummine ausbauen. Auf der zweiten Ebene im Innenraum eurer Dilithiummine werden Fenster geöffnet. Außerdem wird die Decke zwischen der ersten und zweiten Ebene geöffnet, um eine offenere Umgebung zu schaffen. Dieses besondere Projekt wird zwischen dem 20. Juni 2013 um ca. 19:00 Uhr MESZ und dem 11. Juli 2013 um ca. 16:00 Uhr MESZ verfügbar sein.

Schaut öfter vorbei, um zu sehen, welche besonderen Projekte als Nächstes auf der Liste stehen! Wir hoffen, dass euch Legacy of Romulus gefällt und sehen euch im Spiel!

Charles Gray
Content Designer
Star Trek Online

…weiterlesen (ext. Link)

Quelle: Startrekonline.com

  

Ersten Kommentar schreiben

Antworten