Staffel 8 Dev-Blog #32

Schwerer Voth-Jäger

Der schwere Voth-Jäger ist ein unglaublich robuster Jäger und zählt zu den widerstandsfähigsten seiner Art. Allerdings büßt er dafür an Wendigkeit ein. Der schwere Voth-Jäger verfügt über integrierte Gefahrenemitter. Diese Fähigkeit funktioniert wie die normalen Gefahrenemitter, sie stellt über Zeit die Hülle wieder her und beseitigt Gefahren-Debuffs. Im Gegensatz zur Brückenoffiziersfähigkeit, haben die integrierten Gefahrenemitter eine längere Abklingzeit und wirken nur auf den Anwender.

Sämtliche Ausrüstung des schweren Voth-Jägers kann nur auf anderen Kleinschiffen verwendet werden.

Schiffsdaten

  • Fraktion: Föderation, Klingonen oder Romulaner
  • Benötigter Rang: Beliebig
  • Erhalt: Lobi-Kristallladen
  • Hüllenstärke: 7.000 (verbessert sich mit steigendem Level)
  • Schildmodifikator: 0,6
  • Mannschaft: 20
  • Waffen: 2 Bug
  • Geräteplätze: 1
  • Brückenoffiziersstationen: 1 technischer Fähnrich, 1 beliebiger Fähnrich
  • Konsolenplätze: 1 Taktik, 2 Technik
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 25 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifizierer: 0,2
  • Integrierte Gefahrenemitter
  • +10 Energie für Schildsysteme
  • 360°-Voth-Antiprotonenstrahlenbank, die sich mit steigendem Level verbessert
  • Voth-Transphasen-Chronitontorpedowerfer, der sich mit steigendem Level verbessert

Dieser Jäger beinhaltet auch einen nicht kampffähigen schweren Voth-Jäger-Begleiter, der vom Sternenschiff aus gestartet werden kann. Dieser Begleiter könnte gegebenenfalls in eurer Überlauftasche landen.

Integrierte Gefahrenemitter

Diese Fähigkeit funktioniert wie die normalen Gefahrenemitter. Sie stellt über Zeit die Hüllenstärke wieder her, gewährt einen Schadenswiderstandsbonus und beseitigt Gefahren-Debuffs. Im Gegensatz zur Brückenoffiziersfähigkeit, haben die integrierten Gefahrenemitter aber eine viel längere Abklingzeit und wirken nur auf den Anwender. Zum Ausgleich ist diese Fähigkeit etwas stärker als „Gefahrenemitter III“.

HINWEIS: Die oben genannten Daten können sich jederzeit ändern.

Wir hoffen, dass euch dieser neue Jäger gefällt und ihr ihn bald im Spiel fliegen werdet! Er wird nach der morgigen Wartung für 300 Lobi-Kristalle erhältlich sein.

Phil „Gorngonzolla“ Zeleski
Systems Designer
Star Trek Online

Diskutiert diesen Blog im Forum

Quelle: Startrekonline.com

    

Ersten Kommentar schreiben

Antworten