Staffel 8 Dev-Blog #44

Sekundäre Deflektoren

Die Deflektorschilde zu modifizieren hat bereits mehr als ein Schiff gerettet, da es dadurch widerstandsfähiger gegen verschiedene Energiestrahlen und -partikel wird. Als sie erkannten, welche Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten diese Geräte haben, begannen Wissenschaftler der Sternenflotte im späten 24. Jahrhundert damit, einige ihrer Forschungsschiffe – einschließlich der Intrepid-Klasse – mit sekundären Deflektoren auszustatten. Nach mehreren erfolgreichen Feldversuchen wurden die sekundären Deflektoren für alle Forschungsschiffe autorisiert. Es wird erwartet, dass die Klingonische Verteidigungsstreitmacht und die Romulanische Republik diese Technologie für ihre Zwecke adaptieren werden.

Der Dyson-Forschungszerstörer wird das erste Schiff sein, das einen sekundären Deflektor besitzt und dient als Versuchskaninchen, bevor diese schließlich zukünftig in alle Forschungsschiffe eingebaut werden. Die Inspiration für diesen Gegenstand kam von den sekundären Deflektoren (manchmal auch Hilfsdeflektoren genannt), die man auf Forschungsschiffen der Rhode Island- und der Intrepid-Klasse findet. Wir wollten außerdem eine Synergie zwischen den wissenschaftlichen Brückenoffizieren und des Forschungsschiffen schaffen, die über „oh, ich kann mehrere davon ausrüsten“ hinausgeht.

Sekundäre Solanae-Deflektoren

Der sekundäre Solanae-Deflektor ist der erste sekundäre Deflektor, den ihr einsetzen könnt. Er ist bereits auf dem Dyson-Forschungszerstörer ausgerüstet. Dieses Schiff könnt ihr euch holen, wenn ihr das Ereignisprojekt zum 4. Jahrestag abschließt. Der sekundäre Solanae-Deflektor unterstützt eine Gruppe offensiv ausgerichteter Fähigkeiten wissenschaftlicher Brückenoffiziere, die den Gegner schwächen oder auf andere Art schaden. Wenn ihr den sekundären Deflektor ausgerüstet habt, werden folgende Fähigkeiten von wissenschaftlichen Brückenoffizieren Schaden an den Schilden des Ziels verursachen, während eure Schildstärke wiederhergestellt wird:

Tachyonstrahl I, II und III
Geladener Partikelstoß I, II und III
Energieentzug I, II und III
Tykenspalt I, II und III
Virale Matrix I, II und III

Der Schildentzug wird durch Hilfssysteme noch verstärkt. Außerdem gewährt der sekundäre Deflektor kleine Boni auf folgende Raumschiffs-Fähigkeiten:

Schildsysteme
Flusskondensatoren
Schildemitter

Die Zukunft

Im Moment ist es unser Plan, die sekundären Deflektoren zukünftig (also hoffentlich bald) auf allen Forschungsschiffen einzubauen. Ihr fragt euch sicher, wie wir das anstellen wollen. Ich erkläre es euch im folgenden Q&A:

Q: Warum gerade sekundäre Deflektoren?

A: Wir wollten den Forschungsschiffen etwas Besonderes bieten, das einen höheren Fokus auf die wissenschaftlichen Brückenoffiziere und ihre Fähigkeiten legt und es Captains erlaubt, ihre Option im Kampf noch weiter anzupassen. Wird es dann einen Kontrollspezialisten, einen Schadensverursacher oder gar einen Heilungs-/Unterstützungscaptain geben?

Q: Was für Vorteile bringen die sekundären Deflektoren?

A: Diese speziellen Gegenstände wurden dafür entwickelt, die Fähigkeiten der wissenschaftlichen Brückenoffiziere zu verbessern und Forschungsschiffen einen Buff für ihre Heilungs- und Unterstützungsfähigkeiten oder ihre offensiven Fähigkeiten zu gewähren. Zusätzlich gewähren sekundäre Deflektoren Boni auf diverse Wissenschafts-Fähigkeiten des Schiffs.

Q: Was für unterschiedliche Typen an sekundären Deflektoren wird es geben?

A: Momentan gibt es 3 Arten von sekundären Deflektoren. Eine verbessert die Heilungs- und Unterstützungsfähigkeiten von wissenschaftlichen Brückenoffizieren (z. B. Wissenschaftsteam), die zweite verstärkt Kontrollfähigkeiten (z. B. Traktorstrahl) und die dritte gewährt einen Bonus auf Debuff- und Entzugsfähigkeiten (z. B. Tachyonstrahl).

Q: Welche Schiffe können mit ihnen ausgerüstet werden?

A: Forschungsschiffe. Kurz gesagt wird jedes Schiff, das sowohl über „Zielen auf Subsysteme“, als auch „Sensorenanalyse“ verfügt einen Platz für sekundäre Deflektoren haben, auch wenn diese am Schiff nicht dargestellt werden.

Q: Wie bekomme ich die sekundären Deflektoren?

A: Sie werden wahrscheinlich, genau wie Warpkerne, in Hülle und Fülle im Spiel zu finden sein. Sie können bei besiegten Gegnern gefunden und in Läden in allen möglichen Seltenheitsstufen erworben werden.

HINWEIS: Während der Entwicklung kann es bei sämtlichem oben Genannten noch zu Änderungen kommen.

Wir hoffen, euch gefällt es, im neuen Dyson-Forschungszerstörer die Sterne zu erkunden und wir hoffen, dass ihr die sekundären Deflektoren mal ausprobiert!

Man sieht sich im Spiel!

Phil „Gorngonzolla“ Zeleski
Systems Designer
Star Trek Online

Diskutiert diesen Blog im Forum

Quelle: Startrekonline

    

Ersten Kommentar schreiben

Antworten