STO auf der DSTG 2014

Die Destination Star Trek ist eine fantastische Convention für alle Fans und Freunde des Star Trek Universums. Das letzte Event 2012 fand in London statt und war ein großer Erfolg. In Erinnerung blieb vor allem der gemeinsame Auftritt aller 5 Captains der TV-Serien auf der großen Showbühne. In diesem Jahr haben wir ein Heimspiel, denn die Destination Star Trek Germany 2014 ist zu Gast in Frankfurt!

Dies allein ist bereits Grund genug für uns, ebenfalls auf der Convention, die vom Freitag, den 21.2. bis Sonntag, den 23.2. andauert, vor Ort zu sein. Community Manager Fero und Localization Specialist Henri werden auf Messe selbst sowie abseits davon anzutreffen sein, auf dem Programm stehen eine Radioshow, zwei Panels auf der „Stage B“ und natürlich unser DSTG Community-Treffen! Merkt euch die folgenden Termine:

Samstag, 15. Februar ab 18 Uhr
Community Manager Fero wird bei unseren Freunden von Trek Radio in ihrer Radioshow für ein Interview zu Gast sein. Neben allen Neuigkeiten rund um Star Trek Online sowie die DSTG Convention wird in der Show auch ein legacy-Paket verlost, schaltet also auf jeden Fall am Samstag ein!

Samstag, 22. Februar um 10:30 Uhr & Sonntag, 23. Februar um 17:00 Uhr
Am Samstag und Sonntag wird Community Manager Fero auf der „Stage B“ den Star Trek Fans Star Trek Online in einem Panel vorstellen. Seid dabei und stellt ihm auch die ein oder andere Frage!

Samstag, 22. Februar ab 20:00 Uhr
Nach der Show ist vor dem Treffen! Fero und Henri laden euch am Samstagabend zum STO DSTG Community-Treffen ein, um auch abseits der Messe mit euch in gemütlicher Runde über Star Trek und STO zu plaudern. Alle weiteren Infos dazu findet ihr in diesem Forenbeitrag.

21. – 23. Februar
Trefft Fero und Henri auf der Convention, ihr werdet sie an ihren Team-Shirts erkennen. Und pssst: sie werden Codekarten für C-Store Gegenstände dabei haben…

Wir freuen uns tierisch auf die Destination Star Trek Germany und hoffen, euch ebenfalls dort antreffen zu können. Wir sehen uns!

Diskutiert diesen Blog im Forum

Quelle: Startrekonline.com

    

Ersten Kommentar schreiben

Antworten