STO Patch Notes 04.06.2015

Allgemein:

Fehler behoben, durch den das Laden bestimmter Karten, wie Zaria, Kobali Prime und der Kampfzone der Dyson-Sphäre, zum Spielabsturz führten.
Fehler behoben, durch den Spieler unter Level 60, die einen Spezialisierungspunkt als Belohnung für „Haus Pegh“ gewählt hatten, beim Aufleveln einen Spezialisierungspunkt verloren.

Für alle betroffenen Spieler wird kurz nach diesem Update ein Hotfix auf Holodeck aufgespielt werden, um den verlorenen Punkt zurückzuerstatten.

Fehler behoben, durch den die Veränderung der Tastaturbelegung zu Spielabstürzen führen konnte.
Das Jouret-Dyson-Portal führt Spieler nun zur korrekten Sektorenkarte.
Fehler bei „Subnukleonischer Strahl“ behoben, durch den die Strahlenanimation nicht abgespielt wurde.
Animation der Gravitationsquelle überarbeitet, damit sie zusammenbricht, bevor sie verschwindet.
Das Sommerereignis wurde im Kalender bis zum 16. Juli verlängert.
Der Filter für PvE-Belohnungen schließt nun Käferjagd und die Schlacht um Korfez mit ein, wenn man nach Iconianer-Marken sucht.

Systeme:

Der Ereignisrufladen besitzt nun einen Reiter „Accountbelohnung einfordern“.

Hier könnt ihr Raumschiffe aus Ereignisrufprojekten einfordern, wenn ihr sie mit einem Charakter freigeschaltet habt.
Wenn ihr zum Beispiel mit einem Charakter die Risaner-Korvette freigeschaltet habt, dann können alle Charaktere eures Accounts kostenlos die Risaner-Korvette aus diesem neuen Laden erhalten.
Außerdem kann jeder Charakter eures Accounts, auf dem eines dieser Schiffe freigeschaltet wurde, das Schiff kostenlos neu einfordern, wenn es entlassen wurde.

Forschung und Entwicklung:

Die Zeit für das Aufwerten von Gegenständen zum nächsten Mark wurde entfernt.

Wenn ihr einen Gegenstand aufwerten könnt, wird dieser aus dem Inventar entfernt und in einen Upgrade-Platz verschoben, wo ihr den aufgewerteten Gegenstand unverzüglich einfordern könnt.

Ausgerüstete Gegenstände können nun in das Upgrade-Fenster gezogen werden, ohne dass man sie vorher ins Inventar verschieben muss.
Der Mengenregler für die Herstellung mehrerer Komponenten wurde vergrößert und weiter vom Komponentensysmbol entfernt.

Dies ist nur eine grafische Änderung, der Regler funktioniert so wie immer.

Schildemitterverstärker-Konsolen können nun mit wissenschaftlichen oder technischen Tech-Upgrades aufgewertet werden.
Tooltips der Herstellungsliste sollten nun die volle Gegenstandsbeschreibung anzeigen, wenn sie verfügbar ist.
Fehler behoben, durch den alle Ränge/Qualitäten von Hinterhalt-Kitmodulen über Grün die gleiche Wirkung besaßen.

Diese Werte skalieren nun korrekt mit Qualität und Mark.

Fluide gelenkgeführte Antiprotonenlanze erhält auf Epischer Qualität nun [Dm/CrH].

Bestehende Epische Lanzen sollten diesen Modifikator ebenfalls erhalten.

Eigenschaften:

Die Raumschiffeigenschaft „Überwältigende Macht“ wird nun korrekt Schildschaden verursachen, die Schildhärte schwächen und Gegner enttarnen, wenn „Strahlenbank: Überladung“ aktiviert wurde.
Radianzsprengmatrix: Der Verweis auf „Exotikschaden“ wurde aus der Beschreibung der Eigenschaft entfernt.

Fertigkeiten, die eine Aktivierung der Waffen voraussetzen, zählen nicht zu Exotikschaden.
Die Fertigkeit funktioniert bereits auf diese Weise, aber sie besaß eine fehlerhafte Beschreibung.

Charaktere, die die folgenden Eigenschaften freigeschaltet haben, profitieren nicht länger von ihnen, außer sie werden aktiv ausgewählt:

Orbitale Zerstörung
Situationsbewusstsein
Subraummanipulator
Taktische Wachsamkeit

Radianz-Detonationsmodul und Radianz-Detonationsmatrix entfernen nun 1 Buff, anstatt alle Buffs.
Schaden von Radianz-Detonationsmatrix wurde von 1.000 auf 750 Schaden reduziert.
Fehler behoben, durch den „Intensiver Fokus“ einen Schilddurchdringungs-Tooltip für die meisten Fertigkeiten hinzufügte.

Fertigkeiten profitieren weiterhin von dieser Eigenschaft, aber die Schilddurchdringung wird nicht länger in jedem Tooltip angezeigt.

Fehler behoben, durch den einige Eigenschaften der Delta-Allianz den Wert „Null“ in ihren Tooltips anzeigten.

Ausgerüstete Gegenstände besitzen nun eine Upgrade-Option, wenn man sie rechtsklickt.
Sekundäre Deflektoren, die auf neuen Forschungsschiffen ausgestattet sind, können nun auch für 0 Credits an Händler verkauft werden.
Fehler behoben, durch den im Alpha-Quadranten viele Missionen für Spezialwaren blockiert wurden, wie Feilschen- oder Mangel-Aufträge.
Extrem seltene Dienstoffiziere werden nun korrekt entfernt, wenn man sie auf Missionen schickt, die sie aus der Mannschaft des Spielers entfernen sollen.

Schiffe:

Fehler behoben, durch den der Klingonische Dyson-Kommandoforschungszerstörer [K5-U] angeblich die Raumschiffmeisterschaft eines Forschungswarbirds besaß.

Dies war nur ein Anzeigefehler, das Schiff besitzt die korrekte Fähigkeitenliste.

Fehler behoben, durch den die Romulanischen Dyson-Forschungszerstörer angeblich die Raumschiffmeisterschaft eines Forschungsschiffs besaßen.

Dies war nur ein Anzeigefehler, die Schiffe besitzen die korrekte Fähigkeitenliste.

Fehler behoben, durch den viele romulanische Schiffe Boni auf Hilfsenergie statt Antriebsenergie besaßen.
Bei folgenden Schiffen wurde +5 Hilfsenergie auf +5 Antriebsenergie korrigiert:

D’deridex-Warbird-Schlachtkreuzer
D’deridex-Warbird-Schlachtkreuzer – Nachrüstung
D’deridex-Warbird-Schlachtkreuzer – Nachrüstung [K5-U]
D’ridthau-Warbird-Schlachtkreuzer – Aufrüstung
Flotte: D’deridex-Warbird-Schlachtkreuzer – Nachrüstung
Flotte: D’deridex-Warbird-Schlachtkreuzer – Nachrüstung [K5-U]
Flotte: Verbesserter Ha’apax-Warbird
Verbesserter Ha’apax-Warbird
Ha’nom-Wächterwarbird

Bei folgenden Schiffen wurde +10 Hilfsenergie auf +10 Antriebsenergie korrigiert:

Aelahl-Warbird-Schlachtkreuzer [K6]
D’Khellra-Warbird-Schlachtkreuzer [K6]
Faeht-Spionagewarbird [K6]
Flotte: Aelahl-Warbird-Schlachtkreuzer [K6]
Flotte: D’Khellra-Warbird-Schlachtkreuzer [K6]
Flotte: Faeht-Spionagewarbird [K6]

Fehler behoben, durch den der Kar’Fi-Träger[K5-U] und der Flotte: Kar’Fi-Träger [K5-U] angeblich die Raumschiffmeisterschaft eines taktischen Trägerschiffs besaßen.

Dies war nur ein Anzeigefehler, die Schiffe besitzen die korrekte Fähigkeitenliste.

Fehler behoben, durch den Spieler, die einen Tholianischen Radnetzspinner besaßen, den „Sensorenscan“ verloren, wenn sie das Schiff auf [K5-U] aufwerteten.

Dieses Problem sollte nach dem Einloggen behoben sein.

Die Farbpalette für Schiffsmuster beim Schiffsschneider wurde erweitert.
„Typ 5“-Föderationsfenster sind nun für alle Forschungskreuzer als kostenlose Option verfügbar.
„Typ 5“-Fensteroptionen im Intrepid-Stil sind nun für alle Galaxy-Varianten als kostenlose Option verfügbar.
Fehlplatzierter Phaser beim Spionageeskortschiff korrigiert.

Fertigkeiten:

Die Serverbelastung vieler weiterer Fertigkeiten wurde verringert.

Diese Änderungen verändern die Funktionsweise dieser Fertigkeiten nicht.

Die Effekte und Funktionsweise von „Feedback-Impuls“ wurden verändert.

Der Feedback-Schaden tritt nun sofort ein.

Der Schaden von Bogen-Radianz-Quanten-Torpedos wurde leicht erhöht.

Dies schließt den normalen Feuermodus sowie den emissionssuchenden, verstärkten, gestreuten und transportierten Modus mit ein.

Fehler behoben, durch den „Lähmendes Feuer“ die Genauigkeit von Zielen mit geringen Genauigkeitswerten nicht korrekt verringerte.

Außerdem wurde die Stapelgröße von 3 auf 4 erhöht.

Der Laufgeschwindigkeitsdebuff von „Gravitonspitze“ wurde auf 50% reduziert, um ihn an andere Laufgeschwindigkeitsdebuffs anzupassen.

Foundry:

Fehler behoben, durch den die Veröffentlichung fehlschlug, wenn man ein Projekt mit der neuesten Karte des RdEs veröffentlichen wollte.
Karte des RdEs wurde überarbeitet, damit das Kartenbild mehr Details anzeigt.

Charakter:

Männliche Caitianer-Schwänze: Wurden gekürzt, um beim Herumwedeln nicht mehr im Boden zu versinken.
Uniform der Dyson-Sphäre:

Angepasst, damit Flottenabzeichen besser passen.
Die Ärmel der Uniform überdecken nicht länger standardmäßig die Abzeichen.
Klingonische Abzeichen wurden hinzugefügt.

Viele männliche Schuhe wurden überarbeitet, um Aussehen, Passgenauigkeit und Größe zu verbessern.

Zuvor waren einige Schuhwerke recht klein, verglichen mit dem Rest des Körpers, während andere Schuhe zu groß waren.
Dieses Update passt die Schuhe an die Barfuß-Option an.

Handgelenkzusätze der Korath-Uniform sind nun in Eng, Weit, Weste, Nackte Brust und Gepanzert für Uniform und Dienstfrei verfügbar.
Fehler behoben, durch den die Brust – KLG wiss. Doktor 3 fehlerhafte Geometrie besaß.
Hirogen-Kostümkategorien wurden angepasst, damit das Kostüm nicht länger in Gepanzert, Nackte Brust, Weste und Formal erscheint.
Insasse/Gefangener-Uniform wurde überarbeitet, damit sie nicht länger in den Kategorien Nackte Brust oder Genpanzert verfügbar ist.
Hologramm-Haltung von anpassbaren Brückenoffizieren entfernt.
Die Größe der Sonnenbrillen „Oktagon“, „klein und rund“ und „Schild“ wurden angepasst, um besser zum Gesicht zu passen.

Bekannte Probleme:

Einige der neuen Kleider aus dem Sommerereignis überschneiden sich mit anderen Kleidungsstücken sowie Armen und Beinen von Spielern.
Einige weibliche Badehosen zeigen 2 Bikini-Teile übereinander an.
Einige K6-Raumschiffeigenschaften besitzen kein Symbol.

Dies beeinträchtigt die Fähigkeit jedoch nicht.

Manchmal erscheint beim Annehmen einer neuen Episode im Missionstracker die Unteraufgabe nicht unter dem Episodennamen.
Board-Shorts sind für Frauen in der Dienstfrei-Kategorie verfügbar.

Diese sollten nicht als Dienstfrei-Kostüme verfügbar sein.

Quelle: Startrekonline.com