STO Patch Notes 07.04.2016

Server:

Plattformweites Netzwerk-Update

Lest hier unseren Beitrag für weitere Informationen.

Allgemein:

Föderations-Tutorial:

Fehler behoben, durch den manchmal kein Fortschritt gewährt wurde, wenn man direkt nach dem Klingeln an der Tür ins Büro von Captain Taggart ging.
Fehler in der Vega-Kolonie behoben, durch den man auf einige Kisten springen konnte, die eingesammelt werden konnten, wodurch man außerhalb der Karte feststecken blieb.
Fehler behoben, durch den ein zu schnelles Besiegen des Bosses One Zero One den Missionsfortschritt blockierte.
Fehler auf der Vega-Kolonie behoben, durch den Gegner an einem Ort feststecken konnten und den Missionsfortschritt blockierten.

Fehler behoben, durch den einige einzigartige Gegenstände in der Überlauftasche, hauptsächlich Dienstoffiziere, beim Wechseln der Karte gelöscht wurden.

Ein Beispiel hierfür ist der neueste Dienstoffizier „Neal Falconer“.
Spieler, die dieses Problem haben und den einzigartigen Dienstoffizier nicht einfordern können, weil das System glaubt, man besitze ihn bereits, werden beim Einloggen eine neue Version dieses Gegenstands in ihrem Inventar vorfinden.

Agoniemodulator:

Fertigkeiten, die vom Agoniemodulator betroffen sind, sollten nicht länger Schaden in gesellschaftlichen Bereichen, wie dem Raumdock der Erde, verursachen und die eigenen Brückenoffiziere verletzen.
Die Eigenschaft wirkt nicht länger bei Freunden oder herbeigerufenen Begleitern.

Bekannte Probleme:

„Raumschiff bereit machen“ beim Schiffswähler verschiebt die ausgerüsteten Gegenstände bei manchen Spielern nicht zum Schiff.

Quelle: Startrekonline.com