STO Patch Notes 10.12.2015

Allgemein:

Winterereignis:

Die Winterrezeptzutaten wurden angepasst und sind nun wieder verfügbar.
Alle Dienstoffiziersaufträge für das Aufziehen von Epohhs auf Neu-Romulus und dem Winterereignis wurden von 24 auf 20 Stunden verkürzt.
Die Funktionen „Epohh (Fruchtgummi) aufziehen“ und „Epohh (Zuckerpflaume) aufziehen“ sind wieder beim Winter-Epohh-Forscher verfügbar.
Fruchtgummi- und Zuckerpflaume-Epohh-Einträge sind nun im Tauschladen des GPL-Umwandlers in Qs Winterwunderland verfügbar.
Die Schneefräse und der Karamellangriff funktionieren nun mit allen Rüstungssets.
Einige Texte mit Bezügen auf die alten Winterpreisgutscheine wurden überarbeitet.

Vom Sturm erfasst wurde in der Episodenübersicht in den Reiter „Zukunftssicher“ verschoben und ist nun eine Level-60-Episode.
Fehler behoben, durch den Spieler nach einer automatischen Gruppenzusammenstellung auch nach dem Ende der Warteliste in einer Gruppe blieben.
Der maximale Auktionspreis wurde von 500.000.000 auf 750.000.000 Credits erhöht.

Systeme:

Admiralität:

Die maximale Kampagnen-EP, die ein Spieler innerhalb von 20 Stunden (täglich) erhalten kann, wurde auf 10.000 EP pro Kampagne angepasst.

Dies beinhaltet den täglichen Kampagnen-EP-Bonus.
Alle anderen Admiralitätsbelohnungen bleiben von dieser Anpassung unbeeinflusst, und können auch nach 10.000 Kampagnen-EP erhalten werden.

Fehler behoben, durch den Spieler die Einsatztour 10/10 in der Klingonischen Kampagne nicht abschließen konnten.

Neutronischer Torpedo:

Fehler behoben, durch den dieser weniger Energie als beabsichtigt abzog.
Das Fertigkeitensymbol in der Fertigkeitenleiste besitzt nun ein passenderes Symbol.

Die Dauer und Aktivierungszeiträume von Flottenkoordinator wurden aktualisiert und erneuern die Eigenschaft nun alle 10 Sekunden.

Zuvor wurde dies nie erneuert, nachdem man die Karte gewechselt hatte.

UI:

Spieler können wieder Nachrichten von der Tauschbörse löschen.
Fehler behoben, durch den „Auswahl löschen“ im Postmenü die gewählte Auswahl nicht löschte.
Fehler behoben, durch die Anzahl der F&E-Projektplätze mit der Anzahl der verfügbaren Admiralitätsaufträgen anstieg.
Es wird nun eine Fehlermeldung erscheinen, wenn ihr ein Schiff aktiviert, das ihr bereits besitzt.

Bekannte Probleme:

Offene Eigenschaftenplätze werden in Wartelisten oder in Abenteuerzonen gesperrt, die das Level des Spielers verringern.

Auch wenn man mit einem anderen Spieler niederen Levels in einer Instanz ist.

Das Verändern der Fenster beim Schiffsschneider, kann auch die Materialoption verändern.
Spieler können andere Spieler auf anderen Karten nicht herausfordern.
Beim Verfassen einer Nachricht erscheinen angehängte Gegenstände als „leer“.

Quelle: Startrekonline.com