STO Patch Notes 11.06.2015

Allgemein:

Es wurde ein Fehler in der Episode „Taris“ behoben, bei dem man die Mission nicht mehr beenden konnte, wenn man die erste Gruppe an Wächtern besiegte noch bevor man den Raum betrat.
Es wurde ein Fehler behoben, der bei einigen Spielern ein Crash beim Einloggen verursachte.
Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal zu einem Crash führte, wenn man zu schnell durch die Gesten scrollte.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Schiffe mit Flottenlogos nicht richtig angepasst werden konnten.
Die T’Varo-Uniform ist nun wieder in der Foundry.
Das UI für Delta-Rekruten wurde entfernt, das immer noch bei Delta-Rekruten-Captains angezeigt wurde.
Es wurde ein Textfehler für den kleinen XP-Boost behoben, sodass er nun korrekt wiederspiegelt, dass ein 1.000 XP-Boost gewährt wird (so wie es das Symbol und der Gegenstandstext anzeigen).
Das Minimallevel für die Schweren Veteranen-Zerstörer der Klasse 5 wurde von 50 auf 40 verringert.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem vielen K6-Schiffe das Symbol ihrer Raumschiffeigenschaft fehlte.

Sommerereignis:

Eine Spendenaufgabe für das Sommerereignis wurde hinzugefügt, die 40 Marken für 40 Lohlunat-Preisgutscheine gewährt.

Diese Spendenaufgabe setzt voraus, dass das Ferengi-Nandi-Projekt auf einem Charakter des Accounts fertiggestellt wurde.
Die Abklingzeit beträgt 20 Stunden.

Sommer-Outfits:

Es wurde ein Fehler mit den Tank-Tops behoben, bei dem ebenso ein Unterhemd angezeigt wurde, wenn man beides trug.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem einige Bikini-Unterteile bei weiblichen Charakteren gleichzeitig zwei anzeigten.
Die Bikini-Unterteile „Hammock“ wurden hinzugefügt.
Es wurde ein Fehler mit den risanischen Shorts behoben, bei dem es von einigen Winkeln so aussah, als würden sie zerreißen. Materialfehler behoben.
Es wurde ein Fehler mit den risianischen Shorts für weibliche Charaktere behoben, bei denen die Beine verschwanden. Autsch.
Board-Shorts für weibliche Charaktere befinden sich nicht länger in der Dienstfrei-Kategorie.
Eines der überschüssigen Sets für männliche Board-Shorts wurde durch eines für weibliche ersetzt.
Die Beschreibung von Board-Shorts für weibliche Charaktere wurde überarbeitet, um auszusagen, dass sie für weibliche Charaktere sind.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Brusthaar nicht immer angezeigt wurde.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Beine der Talaxianer bei verschiedener Badebekleidung nicht angezeigt wurden.
Der selbe Fehler wurde bei den risanischen Badehosen und -Shorts behoben. „Bein zeigen“ war diesen Sommer bisher nicht so leicht.
Gorn-Captains bekommen ebenfalls ihre Füße zurück, wenn sie Karo- oder normale Board-Shorts tragen.
Hula-Shirts können nun Dienstfrei verwendet werden. Aloah!
Taucheranzüge werden nun bei Remanischen Männern der KVS angezeigt.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Oberkörper der Remanischen Männer verschwand, wenn man das risanische Badeoberteil trug.
Letheaner bedienen sich nicht länger der Hände anderer, wenn sie Bademode tragen.
Die Bademode wurde umbenannt, um sie konsistenter zu machen.
Der „Neu!“-Tag vom Blumengesteck-Paket wurde entfernt.

Die Dauer aller Federaffen- und Tropenvogel-Dienstoffiziersaufträge wurde von 24 auf 20 Stunden verringert.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Animation der Floater-Schubdrüse hinter dem Charakter angezeigt wurde, wenn man anhielt oder die Richtung änderte.
Eine Textunstimmigkeit für die Geschwindigkeit und Wendegeschwindigkeit des LLAP-Powerboards wurde behoben.
Floater erscheinen nun, wenn man die Clubmode auf Risa trägt.
Der Name des Hurricane-Generator-Technikkits wurde in Hurricane-Geschützturm geändert.

Die Funktionalität bleibt die gleiche.

Iconianer-Marken wurden den Beschreibungen aller Auswahlpakete hinzugefügt.

Charakter:

Schuhe überlappen nicht länger mit Odyssey-Exkursionshosen der Föderation (und ähnlich geschnittene) für Männer.
Die Kategorieeinstellungen von einigen Gürteln wurden überarbeitet, um die Kompatibilität mit Outfits wiederzugeben.
Männer und Frauen sind nicht länger (h)armlos, wenn sie das Oberteil der medizinischen Uniform aus Raumschiff Enterprise tragen.
Bei Talaxianern und Menschen wurde das Oberteil der medizinischen Uniform aus Raumschiff Enterprise gar nicht erst angezeigt, dies wurde behoben.
Es wurde ein Fehler mit dem Bergarbeiterhemd für Frauen behoben, bei dem eine Brust fehlte, wenn sie Dienstfrei waren. Amazonen sind noch nicht spielbar.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Nackte Brust“ als Uniform-Kategorie für männliche Borgs und Vulkanier angezeigt wurde.

Bekannte Probleme:

Einige der neuen Kleider aus dem Sommerereignis überschneiden sich mit anderen Kleidungsstücken sowie Armen und Beinen von Spielern.
Spieler können die Hangarschiffe der Plesh-Brek-Fregatte nicht erwerben, wenn sie sowohl den Breen-Träger als auch den -Raider besitzen.
Spieler können die Elachi-Hangarschiffe aus dem Flottenladen nicht kaufen, wenn sie die Führungsversion der Sheshar besitzen.
Manchmal erscheint beim Annehmen einer neuen Episode im Missionstracker die Unteraufgabe nicht unter dem Episodennamen.

Quelle: Startrekonline.com