STO Patch Notes vom 27.02.2014

Allgemein:

Die maximale Anzahl an Inventar- und Bankplätzen wurde erhöht:

Die Hauptinventarplätze aller Charaktere wurden um 18 und die Bankplätze um 12 erhöht.
Dies ist eine kostenlose Erhöhung für alle bestehenden und zukünftigen Charaktere.
Sie wird mit dem Patch diese Woche in Kraft treten.

Außerdem haben wir die Anzahl der Erweiterungen „12 Inventarplätze“ und „12 Bankplätze“, die ihr aus dem C-Store erwerben könnt, erhöht.

Ihr könnt die Erweiterung „12 Inventarplätze“ bis zu 6 Mal statt wie vorher 3 Mal kaufen.
Dies erlaubt euch den Erwerb von bis zu 36 Inventarplätzen mehr als zuvor.
Wenn man die 18 kostenlosen Plätze hinzunimmt, könnt ihr euer Hauptinventar um bis zu 54 weitere Plätze erweitern.
Ihr könnt die Erweiterung „12 Bankplätze“ bis zu 12 Mal, statt vorher 4 Mal kaufen.
Dies erlaubt euch den Erwerb von bis zu 96 Bankplätzen mehr als zuvor.
Wenn man die 12 kostenlosen Plätze hinzunimmt, könnt ihr euer Bankinventar um bis zu 108 weitere Plätze erweitern.
Auch dies wird mit dem Patch diese Woche in Kraft treten.
Es wird keine Erhöhung für Accountbankplätze geben.
Es wird keine Erhöhung für Flottenbankplätze geben.

Die Schwänze der Caitianer und Ferasaner erscheinen nicht länger beim Tragen des Dyson-Raumanzugs.

Die Oberteile der Dyson-Sphären-Uniform befinden sich nun in der Kategorie „Weite Jacken“ anstatt „Dienstfrei“.

Es wurde ein Problem behoben, wodurch romulanische Captains nicht von „Leiter des Außenteams“ profitierten.

Auf Bodenmissionen werden romulanische Captains die Fähigkeitslevel all ihrer Brückenoffiziere um 1 Stufe pro Level erhöhen, von Level 1 bis 50.

Diese Funktionsweise ist bereits für Captains der Klingonen und Sternenflotte aktiv.

Spire-Flottenbehausung:

Es wurde ein Problem behoben, wodurch Pimek Gren 2-mal im Spire-Laden für Dienstoffiziere bei der Sternenflotte erschien.

Hirogen-Schiffe:

Die Fähigkeit „Verbessertes Trägheitsdämpferfeld“ zeigt nicht länger ein allgemeines Fraktionssymbol an.

Der Transwarp zum Flottenspire zeigt nicht länger ein unnötiges Buff-Symbol im Raum an.

Inhalt:

Die Mission zum 4. Jahrestag „Ein Schritt zwischen den Sternen“ wurde in der Episodenliste zum Reiter der Solanae-Dyson-Sphäre verschoben.

Sie ist nun eine Level-50-Episode.

Sie gewährt keine Qmendations mehr.

Die Belohnung enthält weiterhin die Auswahl aus 1 der 3 neuen Dyson-Raumsetteile.

Das Wiederholen dieser Episode schließt die Wahl eines Dilithiumbehälters mit ein.

Dyson-Forschungszerstörer (Jubiläumsversion)

Spieler, die das Rufprojekt zum Jubiläumsereignis ausgewählt haben, können weiterhin Qmendation-Pakete aus dem Lobi-Laden erwerben.
Ein Paket mit 10 bis 20 Qmendations kostet 5 Lobi-Kristalle.
Der Verkauf der Qmendation-Pakete wird am 13.3.2014 enden.
Spieler, die das Projekt NICHT ausgewählt haben, können KEINE Qmendation-Pakete erwerben.
Stattdessen könnt ihr den Dyson-Forschungszerstörer für 600 Lobi-Kristalle im Lobi-Laden kaufen.
Der Dyson-Forschungszerstörer wird dauerhaft im Lobi-Laden für 600 Lobi zum Kauf zur Verfügung stehen.

Bonus-Erfahrungs- und Bonus-Foundry-Wochenenden wurden zum Kalender hinzugefügt.

Alle Fähigkeits- und Expertise-Punkte werden während des Bonus-Erfahrungs-Wochenendes verdoppelt.
Alle qualifizierten Foundry-Missionen werden während des Bonus-Foundry-Wochenendes als zusätzliche Belohnung eine Rufmarkenauswahl anbieten.

Es wurden fehlende Wegpunkte für Missionsziele in der Episode „In der Falle“ ergänzt.

Bekannte Probleme:

KVS-Captains können nicht alle Kostümplätze verwenden.

Warpspuren von romulanischen Schiffen haben nicht immer die richtige Farbe der gewählten Fraktion.

Es gibt keine Fehlermeldung, dass Konfigurationen und Quick-Equip nicht bei vollem Inventar funktionieren.

Fertigkeiten von Raumsets werden bei der Verwendung von Konfigurationen nicht in der Fertigkeitenleiste gespeichert.

Quelle: Startrekonline.com

    

Ersten Kommentar schreiben

Antworten