Vorgestellt: Dhelan und Dhael

Der Dhelan-Warbird wurde im 23. Jahrhundert als Antwort auf die Konflikte zwischen dem Romulanischen Sternenimperium und der Föderation entwickelt. Das Schiff war größer besser bewaffnet als der T’liss-Warbird, um einen Vorteil in möglichen Konflikten mit den Schiffen der Sternenflotte zu besitzen. Als die Auseinandersetzungen zwischen der Föderation und dem Romulanischen Sternenimperium nachließen, blieb die Dhelan im Prototyp-Status und wurde nie für Kampfeinsätze verwendet. Vor kurzem wurden unfertige Modelle des Schiffs von den Hinterbliebenen des romulanischen Volks, die zum Überleben auf alle auffindbaren Ressourcen angewiesen sind, modernisiert und wiedereingesetzt.

HINWEIS: Spieler, die sowohl die Aufrüstung als auch die Nachrüstung eines romulanischen Schiffs mit dem Legacy-Paket oder über den C-Store im Spiel erworben haben, bekommen zwei Konsolen, die auf den Schiffen verwendet werden können – zudem können sie auch auf der Flottenversion der Klasse ausgerüstet werden, sollte man sie besitzen. Diese Konsolen gewähren einzigartige Setboni, wenn sie zusammen ausgerüstet werden. Details zu diesem Setbonus stehen weiter unten.

Dhelan-Warbird – Nachrüstung (2.000 ZEN)
(Klasse 5 – Verfügbar im Legacy-Paket und über den C-Store im Spiel)

Der Dhelan Warbird – Nachrüstung ist eine verbesserte, umgerüstete Version des Dhelan-Warbirds.

Er verfügt über eine romulanische Kampf-Tarnvorrichtung. Diese Tarnvorrichtung kann im Kampf verwendet werden, aber eure Waffen- und Schildsysteme sind währenddessen offline.

 

Der Dhelan-Warbird – Nachrüstung besitzt eine universale Sabotagesonden-Konsole. Diese Konsole startet eine Sabotagesonde auf euer derzeitiges Ziel, die die Schilde durchdringt und sich an die äußere Hülle festsetzt. Während sie platziert ist, entzieht sie den Waffensystemen Energie und kann diese gegebenenfalls deaktivieren, außerdem stört sie die EPS-Transferkreise. Die auf diese Weise entzogene Energie wird in elektrische Entladungen umgewandelt, die am Ziel und nahen Verbündeten des sabotierten Ziels regelmäßigen Schaden verursachen. Die Sonde kann jederzeit manuell gesprengt werden, um Schaden an allen nahen Feinden zu verursachen.

HINWEIS: Der Kauf dieses Schiffs im C-Store wird seinem Besitzer ermöglichen, beim Erwerb eines nachgerüsteten Dhelan-Warbird der Flotte einen Flottenschiffsmodul-Rabatt zu erhalten.

Dhael-Warbird (750 ZEN)
(Klasse 2 – Verfügbar im Legacy-Paket oder über den C-Store im Spiel)

Der Dhael-Warbird ist eine nachgerüstete Version des Dhelan-Warbirds.

Er verfügt über eine romulanische Kampf-Tarnvorrichtung. Diese Tarnvorrichtung kann im Kampf verwendet werden, aber eure Waffen- und Schildsysteme sind währenddessen offline.

 

Das Schiff besitzt eine universale Singularitätsumkehrer-Konsole. Diese Konsole erlaubt der Singularität eures Schiffs, etwas Energie der eingehenden Energieangriffe zu absorbieren. Wenn sie aktiv ist, verringert sie den von Energieangriffen erlittenen Schaden und erhöht das Singularitätslevel, wenn ihr Energieschaden erhaltet.

Konsolen-Setbonus: Verstärkte Verteidigungssysteme

Das Ausrüsten der Konsolen der Dhael und der Dhelan – Nachrüstung gewährt den Setbonus „Verstärkte Verteidigungssysteme“. Dieser erhöht die Verteidigung eures Schiffs, abhängig davon, wie schnell ihr euch fortbewegt. Außerdem gewährt er einen geringen Bonus für die Schildenergie.

Die Konsolen dieses Sets sind der Singularitätsumkehrer und die Sabotagesonde.

Quelle: Startrekonline.com