3 gute neue Survival-Games, die ihr Weihnachten 2021 spielen könnt

Neue Survival Games Weihanchten 2021 FNAF Icarus Titel

2021 erschienen etliche neue Spiele, darunter auch Survival-Games aller Art. MeinMMO zeigt euch 3 neue Survival-Spiele, die am Ende des Jahres erschienen sind und euch die Feiertage zu Weihnachten versüßen.

Welche Spiele finde ich hier? Wir haben für euch 3 Spiele zusammengetragen, die im 4. Quartal erst erschienen sind. Es handelt sich also um brandneue Survival-Games, die ihr pünktlich zu Weihnachten noch frisch erleben könnt.

Dabei haben wir keinen Unterschied zwischen MMOs und Singleplayer gemacht, jedoch versucht, eine einigermaßen breite Auswahl zu treffen. Ihr findet hier also sowohl Tipps für Spielesessions alleine als auch mit Freunden.

Wie haben wir ausgesucht? Das wichtigste Kriterium ist, dass das Spiel neu sein soll. Wir haben versucht, möglichst frische Releases vorzustellen, welche ihr in den Top-Listen wie unseren besten Survival-Games für PC, PlayStation und Xbox noch nicht findet.

Ziel ist es, dass ihr Neues entdecken könnt. Dementsprechend gibt es auch noch keine oder nur wenige Wertungen. Die Einschätzung liegt beim Autor, der mit vielen Tausend Stunden in allen möglichen Survival-Games über Jahre hinweg Erfahrung gesammelt hat. Die Liste selbst ist ungeordnet.

[toc]

Icarus (PC/Steam)

Genre: Aufbau/Erkundung | Entwickler: RocketWerks | Plattform: PC(Steam) | Release: 3. Dezember 2021 | Website/Shop: Steam

Was ist das für ein Spiel? Die Menschheit versucht, sich eine neue Erde zu schaffen. Das schlägt jedoch fehl und der neue Planet wird toxisch für Menschen. Allerdings entdecken Wissenschaftler dort ein neues, wertvolles Material.

Dieses sollt ihr nun sammeln. Dazu werdet ihr in Sessions immer wieder auf den Planeten Icarus geschickt und sollt dort überleben, erkunden und Rohstoffe sammeln. Icarus setzt voll auf PvE und das Spiel gemeinsam gegen die unwirtliche Welt.

Hinter Icarus steht der Macher von DayZ, Dean Hall, mit seinem eigenen Studio RocketWerks. Icarus erschien am 3. Dezember für den PC auf Steam. Eine Version für Konsolen ist aktuell noch nicht geplant.

.embed-youtube .logo {
background-image: url(https://mein-mmo.de/wp-content/plugins/wbd-embed-privacy/assets/images/embed-youtube.png?v=1639649138);
}

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

YouTube Inhalt anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das erste Community-Highlight zeigt Gameplay und einige besonders coole Szenen der Spieler.

Wie funktioniert das Überleben? Ihr spielt Icarus in einzelnen Sessions, in denen ihr immer wieder auf den Planeten geschickt werdet. Dort müsst ihr euch jedes Mal aufs Neue eine Basis bauen. Erlangte Fähigkeiten und gelernte Technologien ziehen sich aber über die Sessions.

Die wichtigsten Ressourcen für euch sind Sauerstoff, Nahrung und Wasser. Alles müsst ihr stets im Blick haben und euch Nahrung oder Wasser besorgen. Die Wildtiere des Planeten sowie die Umwelt selbst mit ihren verschiedenen Biomen bedrohen euch dabei stets.

Wichtig ist, dass ihr immer nur begrenzt Zeit habt. Ihr müsst zurück beim Landungsschiff sein, ehe dieses abhebt – sonst werdet ihr zurückgelassen. Zeit ist also ebenfalls ein Faktor, den ihr beim Überleben berücksichtigen müsst.

Neues Survival-Game auf Steam startet mit 52.000 Spielern – Legt jetzt schon neue Inhalte nach

Icarus eignet sich für alle, die auf klassische Survival-Spiele wie ARK, Rust oder Conan Exiles stehen, aber einen neuen Ansatz an das Genre erkunden wollen. Durch den Verzicht auf PvP und den Fokus auf Koop eignet sich das Spiel vor allem für Gruppen.

Five Nights at Freddy’s: Security Breach (PC/Steam, PS4, PS5)

Genre: Horror/Story-Survival | Entwickler: Steel Wool Studios | Plattform: PC, PS4, PS5 | Release: 16. Dezember 2021 | Website/Shop: Steam, PS Store

Was ist das für ein Spiel? Five Nights at Freddy’s: Security Breach ist der mittlerweile zehnte Teil der beliebten „FnaF“-Reihe, die mehrere Haupt-Titel und Spin-Offs umfasst. Ihr spielt darin den Jungen Gregory, der über die Nacht in Freddy Fazbears Mega-Pizzaplex eingeschlossen ist.

Dabei begegnen euch grauenhafte, lebende Spielzeuge und Monster, die euch jagen. Wer die Vorgänger-Teile gespielt hat, wird viele von ihnen wiedererkennen. Euer Ziel ist es, bis zum Morgen zu überleben, bis die „Nachtprotokolle“ abgeschaltet sind und die Monster euch nicht mehr als Feind ansehen.

FnaF: Security Breach erschien am 16. Dezember 2021 für PC, PS4 und PS5. Weitere Plattformen sollen drei Monate nach Release folgen.

.embed-youtube .logo {
background-image: url(https://mein-mmo.de/wp-content/plugins/wbd-embed-privacy/assets/images/embed-youtube.png?v=1639649138);
}

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

YouTube Inhalt anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle: Onlinewelten.de