Legacy of Romulus Dev-Blog #29

Star Trek Online STO MMORPG F2P Sci-Fi MMO Game Legacy of Romulus

Romulanische Dreadnought-Warbirds

Geschichtsüberblick:

Ende des 24. Jahrhunderts wurde die Scimitar heimlich von einer Gruppe von Remanern unter dem Befehl von Shinzon, einem Klon von Jean-Luc Picard, entwickelt.

Auch wenn sie mit jeder Menge Waffen und einer Vielzahl an Skorpion-Jägern ausgestattet war, war das ursprüngliche Hauptmerkmal der Scimitar der Einsatz der Thalaronstrahlung als gefürchtete Waffe. Shinzon verwendete ein kleineres Thalarongerät, um den gesamten romulanischen Senat zu vernichten und baute dann auf die Stärke der Scimitar auf, um die romulanische Regierung zu stürzen.

Praetor Shinzon versuchte, den Thalarongenerator der Scimitar in der Schlacht im Bassen-Graben gegen die U.S.S.  Enterprise-E und zwei romulanische Schiffe einzusetzen, aber die Besatzung der Enterprise verhinderte das Abfeuern der Waffe und zerstörte die Scimitar – wenn auch mit hohen Verlusten.

Seit der Schlacht im Bassen-Graben haben sowohl der Tal Shiar als auch die Romulanische Republik neue Varianten dieses Schiffs entwickelt. Die Scimitar-Klasse, die Falchion-Klasse und die Tulwar-Klasse der romulanischen Dreadnought-Warbirds repräsentieren die neuesten Modelle dieser Technologie der Romulanischen Republik.

Romulanische Dreadnought-Warbirds:

Die ursprüngliche Scimitar war das fortschrittlichste Schiff ihrer Zeit und verfügte über eine unvergleichbare Feuerkraft, mit der sie die U.S.S. Enterprise-E und mehrere Warbirds der Mogai-Klasse gleichzeitig bekämpfen konnte. Auch wenn die Scimitar letzten Endes zerstört wurde, wurde ihr Design für eine Reihe neuer Schiffe mit der neuesten romulanischen Technologie verwendet. Alle Scimitar-Schiffe sind langsam, aber besitzen eine hohe Hüllenstärke, mächtige Schilde und fünf Bug-Waffen.

Romulanische Dreadnought-Warbirds sind mit einem Hangardeck und Skorpion-Jägern ausgestattet. Skorpion-Jäger verwenden Plasmaimpulskanonen und Plasmatorpedos.

Diese Dreadnoughts können außerdem romulanische Drohnenschiffe verwenden, die es in Hangarläden, dem Dilithiumladen oder Flotten-Hangarläden gibt. Mehr Informationen über sie findet ihr weiter unten.

Jeder romulanische Dreadnought-Warbird ist mit einer romulanischen Kampftarnung ausgerüstet. Diese Tarnvorrichtung kann im Kampf verwendet werden, aber eure Waffen- und Schildsysteme sind währenddessen offline.

Grunddaten (für alle romulanischen Dreadnought-Warbirds):

Ersten Kommentar schreiben

Antworten